Emaille-Kurs


 

Emaille, die Kunst , die aus dem Feuer kommt

 

Seit über 3500 Jahren gibt es diese besondere Technik bei der aus Quarz mit Mineralien und Spurenelementen vermischt, flüssiges, farbiges Glas erzeugt wird. Bei ca. 850 Grad wird dieses in den vorbereiteten Schmuck eingeschmolzen und im Anschluss, im kalten Zustand versäubert.

Diese besondere, gestalterische Technik ist uns zum Teil bekannt durch die byzantinischen Schmuck-Kunst oder die des Jugendstils (z.B. Lalique).

 

Für diesen Kurs habe ich unterschiedliche Schmuckstücke zur Wahl vorbereitet.

Anhänger und Ringe.

In diesen Schmuckstücken befinden sich Gruben, die von Ihnen mit Farben Ihrer Wahl ausgefüllt werden können.

In einem kurzen Vorgespräch suchen Sie sich das Schmuckstück aus, das ich dann für Sie vorbereiten werde.

Es gibt  auch die Möglichkeit ein in einem meiner Kurse erzeugtes Schmuckstück mit Emaille zu verfeinern.

 

 2020 / 2021

Samstag:

 1. Kurs:   10.Oktober 2020

2.Kurs:  16. Januar 2021

               jeweils von 9-16 Uhr

 

 Kursgebühr: 90.-Euro zzgl. Material

Das kurze Vorgespräch machen wir individuell und separat ab.

 

Diesen Kurs können Sie auch verschenken!

Ich stelle zu jedem meiner Kurse Gutscheine aus.