Vom Wachsmodellring bis zum fertigen Schmuckstück


 

Vom Wachsmodell-Ring zum fertigen Schmuckstück

 

Lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie einen Ring zunächst in Wachs modellieren und Ihn nach dem Guss fertigstellen.

 

Hier braucht man keine Scheu zu haben etwas falsch zu machen. In Wachs kann man eventuelle Fehler einfach beheben. Danach haben Sie die Wahl, in welchem Edelmetall Sie Ihren Ring ausgießen lassen wollen. Als letzten Schritt kommt das Versäubern ( Schönmachen) des in Edelmetall gegossenen Rings.

 

Dieser Kurs eignet sich auch prima um ein eigenes  Schmuckstück für den Emaille-Kurs herzustellen.

 

Vorkenntnisse benötigen Sie hierzu keine.

 

3 Termine, zus. ca. 12 Std.

 

 

 

2020

 

Kurs 1

 

3 zusammenhängende Termine:

 

Montag

 10. und 17. Februar von 18.30-22.00 Uhr

 

Samstag

21. März von 9-14 Uhr ( Einlaß 9 Uhr)

 

 

Kursgebühr: 130.- Euro

 

Zzgl. Guss-Kosten ca.15 Euro/ Schmuckstück, zzgl.Materialkosten für z.B Silber, Gold, Platin, Palladium...je nach Gewicht.

 

max. 6 Teilnehmer

 

Gerne beantworte ich Ihre offenen Fragen.

 

Diesen Kurs können Sie auch gerne verschenken!

Ich stelle für jeden meiner Kurse Gutscheine aus.